​​Home​​​​​​​​| Wir über uns​​​​​Deine Chancen​​​​​ | ​​Blog |​ ​Die 3 großen Gs​​​ |​Aussteiger- Bücher


 

 

Warum gerade Panamá?

Warum gerade Panamá?

Diese Frage wurde uns schon oft gestellt, weshalb ich sie hier grundsätzlich beantworten möchte. Befragt man Deutsche zu Panama, so hört man gewöhnlich nur drei Dinge, die sie über das mittelamerikanische Land zu wissen meinen:

  1. Panamá wird vom gleichnamigen Kanal durchschnitten, der den Pazifischen Ozean mit der Karibik verbindet und deshalb den Schiffen die Route um das oft stürmische Kap Horn herum erspart.
  2. Panamá liegt in der Tropenzone und im dortigen Dschungel tummeln sich jede Menge gefährlicher Tiere wie zum Beispiel giftige Schlangen, riesige Spinnen und Skorpione…
  3. Panamá…war da nicht mal etwas mit den so genannten „Panamá Papers“, wo es um „Geldwäsche“ und so genannten „Briefkastenfirmen“ auch von europäischen Banken und ihren Großkunden ging?

Diese Frage wurde uns schon oft gestellt, weshalb ich sie hier grundsätzlich beantworten möchte. Befragt man Deutsche zu Panama, so hört man gewöhnlich nur drei Dinge, die sie über das mittelamerikanische Land zu wissen meinen:

  1. Panamá wird vom gleichnamigen Kanal durchschnitten, der den Pazifischen Ozean mit der Karibik verbindet und deshalb den Schiffen die Route um das oft stürmische Kap Horn herum erspart.
  2. Panamá liegt in der Tropenzone und im dortigen Dschungel tummeln sich jede Menge gefährlicher Tiere wie zum Beispiel giftige Schlangen, riesige Spinnen und Skorpione…
  3. Panamá…war da nicht mal etwas mit den so genannten „Panamá Papers“, wo es um „Geldwäsche“ und so genannten „Briefkastenfirmen“ auch von europäischen Banken und ihren Großkunden ging?

Darüber hinaus wird es dann dünn mit dem Wissen, da Panamá allgemein nicht auf dem Empfehlungszettel von deutschen Reiseveranstaltern liegt, ganz im Gegenteil zum westlichen Nachbarn Costa Rica oder Mexiko, die beide wesentlich mehr im Fokus touristischen Interesses liegen. Aber wer weiß dagegen u. a. die folgenden Dinge über das Land am Kanal, die meine Frau und mich dazu veranlassten, nach Panama umzuziehen?

Darüber hinaus wird es dann dünn mit dem Wissen, da Panamá allgemein nicht auf dem Empfehlungszettel von deutschen Reiseveranstaltern liegt, ganz im Gegenteil zum westlichen Nachbarn Costa Rica oder Mexiko, die beide wesentlich mehr im Fokus touristischen Interesses liegen. Aber wer weiß dagegen u. a. die folgenden Dinge über das Land am Kanal, die meine Frau und mich dazu veranlassten, nach Panama umzuziehen?

  • ​​Panamá steckt einen großen Teil der beachtlichen Kanal-Durchfahrt-Gebühren in seine Infrastruktur. Dies kann man deutlich sehen und erleben, nicht nur an der schnell gewachsenen Skyline von Panamá City, sondern ebenso an einem landesweit gut ausgebauten Straßen- und Tankstellennetz. 
  • ​Panamá zählt zu den wohlhabendsten Ländern in Lateinamerika und lag 2016 bereits auf dem Wohlstandsniveau von Kroatien.
  • ​​Laut Umfragen zählen die Einwohner Panamás zu den glücklichsten Menschen der Erde, was sich in unserer Wahrnehmung vor allem in einer allgegenwärtigen Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft sowie geringer Kriminalität ausdrückt.
  • ​​Das tropische Klima sorgt ganzjährig für viel Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen vor allem an den Stränden. Im höher gelegenen panamaischen Bergland dagegen lebt man wie im „ewigen Frühling“ mit um die 25 Grad Tagesdurchschnitts-Temperatur.
  • ​​Damit verbunden kann man sich hier ganzjährig „frisch vom Straßenrand weg“ ernähren, und zwar mit all dem, was in Deutschland unter der Rubrik „Südfrüchte“ ziemlich teuer in den Supermärkten angeboten wird: Bananen (die ursprünglichen!), Ananas, Papaya, (Honig)Melone, Mango, Guanábana, Orangen, Zitronen, Avocado…und Kokosnüsse.
  • ​​Die Ausgaben für die allgemeinen Lebenskosten liegen hier deutlich niedriger als in Mitteleuropa und sogar als im viel gelobten Nachbarland Costa Rica!
  • ​​In Panamá leben viele, weltoffene Ausländer in Harmonie mit den nativen Bewohnern, und dies schon seit Jahrzehnten.

Es gibt sicher noch mehr gute Gründe, die für ein Leben in der Freiheit und Fülle Panamás sprechen, aber ich denke, schon allein diese sieben haben es in sich. ;-)


Herzlichst, Susanne & Dietmar         

Es gibt sicher noch mehr gute Gründe, die für ein Leben in der Freiheit und Fülle Panamás sprechen, aber ich denke, schon allein diese sieben haben es in sich. ;-)


Herzlichst, Susanne & Dietmar         

Ich möchte Eure Profi Checkliste!

​In diesem Booklet​​​​ erfährst Du:

  1. 1
    wie Du häufige Fehler vermei​dest und stressfrei auswanderst
  2. 2
    was Du im Voraus unbedingt klären solltest
  3. 3
    wie Du Deine Entscheidungsfindung optimierst

Copyright 2019 by ​chancen-geber.com